Fakten über die Fähre

Donnerstag, November 1, 2018

Die Besitzer von Thyborøn – Agger Fährfahrt ejes ist Lemvig Gemeinde und Thisted Gemeinde.

Die Thyborøn - Agger Fähre trabsportiert jedes Jahr 7.000 LKW, 60000 PKW und 145.000 Passagiere. 

Die Fähre hat die alte Fähre im Herbst 2018 abgelöst, nachdem sie mehr als 40 Jahre im treuen Dienst gewesen ist. 

Die Fährroute ist ein Teil von "Den Grønne Kystvej" (Die Grüne Küstestecke), die sich von Niederlande and Stavanger in Norwegen ersteckt. 

Name der Fähre: Kanalen

Zuhause: Im Thyborön

Länge: 45,90 Meter

Breite: 11,50 Meter

Tiefe: 2,2 Meter

Kennzeichen: OXVL

Antrieb: 2 Schottel azimuter a´374 KW

Typ: Umweltfreundliche Hybrid Fähre, die mit sowohl Elektricität als Diesel fährt. 

Werft: Søby Værft A/S, Ærø

Baujahr: 2017

Kapazität:

Etwa 22 PKW

Passagierzahlen: 

Im Sommer: 98 - Im Winter: 60

 

 

Teilen Sie diese Seite